Nassansaat

Die Fa. Weindl GmbH&Co.KG wurde durch die Begrünung im Hydrosaatverfahren bekannt. Weite Teile der bayrischen Alpen, Forststraßen und Skipisten wurden in den 60er bis 80er Jahren durch den Firmengründer Andreas Weindl begrünt. Die Naßansaat wurde perfektioniert, Maschinen, die teils nicht auf dem Markt zu bekommen waren, den Anforderungen entsprechend entwickelt und im Eigenbau gefertigt.

Somit ist es uns möglich, Saatgut per Spritzkanone 5 m - 30 m weit auszubringen. Des Weiteren besitzt unser Seeder-Fahrzeug einen Schlauch, der die Reichweite auf 100 m verlängert.

Außerdem haben wir durch unseren eigenen Saatguthandel immer Zugriff auf eine große Auswahl an standortgerechten Saatgutmischungen.